Dick Moeke

Als Praktikant lernte Dick 2003 den NeSBIC Buyout Fund, den Vorgänger von Bencis, kennen. Anschließend war er in der ersten Niederlassung von Standard & Poor’s Valuation Practice außerhalb der USA tätig und lernte die Kniffe des Unternehmens in einem multinationalen Konzen. Nach drei Jahren kehrte er zu Bencis zurück, um sich dem Bereich Private Equity zu widmen. Seitdem engagiert sich Dick bei Unternehmen aus verschiedensten Branchen. Als (Team-) Sportfan erarbeitet er gerne in Kooperation mit der Unternehmensleitung optimale Geschäftsergebnisse. Dick hat Betriebswirtschaft (an der Rijksuniversiteit Groningen) studiert und diverse Schulungen an der INSEAD und AIF abgeschlossen.

Ist beteiligt bei:
Halex Härtha und Gebhardt-Stahl

E-Mail:
dmoeke@bencis.com